Kulinarik - ein Stück „Heimat"

Die Integrationsklasse der einjährigen Wirtschaftsfachschule wird derzeit von 10 Mädchen und 10 Buben besucht. Etwa die Hälfte der Schülerinnen und Schüler hat Migrationshintergrund. Im Rahmen des Projekts Kulinarik - ein Stück „Heimat" wurden Spezialitäten der Herkunftsländer und aus Österreich gekocht.

Fotos unter Aktivitäten!